11. April 2017

Jahresbericht 2011 des Wanderwartes

 

 

Archivtext: Da unsere Wanderabteilung eine der stärksten Abteilungen des Turnvereins Hüttigweiler ist ( diese auch viel Werbung für den Verein betreibt ) wurde ihr Jahresbericht somit sehr umfangreich. Wir werden den Abteilungsleiterbericht des Wanderwartes Friedel Glod deshalb komplett veröffentlichen:



Liebe Turnerinnen und Turner, Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

zunächst möchte ich mich bei allen Helferinnen und Helfern für die hervorragende Unterstützung bei der Nikolauswanderung 2011 bedanken. Der Verkauf von Startkarten ist gegenüber dem Jahr 2011 konstant geblieben. Samstags hatten wir mehr Startkarten verkauft als sonntags, was jedoch auf das schlechte Wetter zurückzuführen ist.

Neue Medaillen konnten wir auch 2011 nicht anbieten, da die von uns bestellten Medaillen wieder nicht geliefert wurden. Unserem 2. Vorsitzenden Engelbert Durm waren die Medaillen fest zugesagt, selbst der Vorentwurf hatte die Fa. Lorenz und Sohn aus Schwarzenbach / Saale bei uns vorgelegt. Der Versuch, die Medaillen anderweitig zu besorgen, scheiterte am Preis. Aus diesem Grund werden wir in Zukunft keine Medaille mehr anbieten.

Unsere Wanderabteilung war auch 2011 eine der stärksten Gruppen im IVV Landesverband Saar mit ca 1700 Teilnehmern bei ca 75 besuchten Vereinen. Dass unsere Wanderung so gut besucht ist, kommt auch daher, dass die Wanderer des TV Hüttigweiler auf fast allen Wanderungen im Saarland, dem angrenzenden Rheinland – Pfalz, Luxemburg und auch in Frankreich vertreten sind. Erwähnen möchte ich auch, dass unsere Wanderer Hartmut Krämer und Herrmann Fuchs an verschiedenen Marathonwanderungen im In – und Ausland teilgenommen haben.

Das Zelt, welches auf dem Kontrollpunkt 1 als Ersatz für die Hütte aufgestellt war, wurde von den Wanderern gut angenommen. Für die neu zu erstellende Hütte ist die Bodenplatte bereits betoniert. Unsere Wanderstrecken von 5, 10 und 2o km, die Ausschilderung und die Betreuung der Wanderer mit Bouillon und Tee wurde lobenswert erwähnt. Das angebotene Essen – Erbsensuppe und gefüllte Klöse sowie Kaffee, Kuchen, Wurst – und Käseschnittchen und die Rostwürste – wurden gut angenommen. Wir werden die Preise auch weiterhin gut bürgerlich halten. Unsere diesjährige Nikolauswanderung findet am 1. und 2. Dezember statt.

Wir hoffen natürlich, dass für diese Wanderung die bewährten Helferinnen und Helfer wieder zur Verfügung stehen. Für das Jahr 2013 hat der TVH wieder die Wanderung beim IVV angemeldet, Termin : 30.11. und 01.12.2013.

Hier noch eine Anmerkung: Im Jahr 1997 hatten wir im Saarland 117 aktive Vereine und Wandergruppen, laut letzter Statistik sind es jetzt noch 68 Vereine. Davon haben für das Jahr 2012 weitere 4 Vereine ihre Wanderung abgesagt, einer hat eine Wanderung zugesagt. Zur Zeit sind es also 65 aktive Vereine im Saarland. Verkaufte Startkarten im Saarland : 98200, bundesweit Spitze
Friedel Glod, Wanderwart des TV Hüttigweiler

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

pwjfb twitter
 
 
 

Unsere Galerien auf flickr

 

Twitter

Line Dance Technik Workshop ein voller Erfolg. Den neusten Artikel finden Sie in voller Länge auf unsere Website t.co/8DK3rIj14K. Unsere Fanpage hier freut sich über ein ´Gefällt mir´ ganz oben - ; t.co/MkBwkglLjZ
Tweet: 15.04.2019


Line Dance - Technik Workshop Den neusten Artikel finden Sie in voller Länge auf unsere Website t.co/8DK3rIj14K. Unsere Fanpage hier freut sich über ein ´Gefällt mir´ ganz oben - ; t.co/VXpgJpBUTo
Tweet: 13.01.2019


 

Instagram

 
 

Neusten Blogbeiträge

Aktuelle Situation „Sport- und Trainingsbetrieb wird ab sofort eingestellt“

Line Dance Technik Workshop ein voller Erfolg.

Line Dance - Technik Workshop

Erfolgreiche Teilnahme beim Deutschen Tanzsport-Abzeichen (DTSA)

Neue Trainerin für Aerobic/Fitness







     
Postadresse: Turnverein 1900 e.V. Hüttigweiler • Vorsitzender Otmar Neustraß • Im Solch 57, 66589 Merchweiler • Telefon : 06825 / 7216 • E-Mail

 

   
118100 Calls / 116835 Besucher - counted by eCounter+
 
Copyright 2021 by